JASON X
Evil gets an upgrade

 

Originaltitel : Jason X
Land / Jahr : USA 2001

Regie : Jim Isaac
Darsteller : Kane Hodder, Lexa Doig, David Cronenberg, Lisa Ryder, ...

 

Der gefangene Killer Jason Voorhees wird vom Militär studiert und soll an einen anderen Standort verlegt werden. Hierbei geht natürlich einiges schief und Jason entledigt sich der lästigen Soldaten. Nur einer junge Frau gelingt es Jason zu überlisten und kann ihr einfrieren. Schwer verletzt kann Rowan leider auch nicht entkommen und wird somit ebenfalls eingefroren.

Im Jahre 2455 werden die beiden Körper von einer Forschungsexpedition gefunden und mit an Bord ihres Raumschiffs gebracht. Man kann Rowan mühelos wiederbeleben, was man vom über zugerichteten Körper des 'Mannes mit der hockeymaske' nicht behaupten kann. Dennoch erwacht Jason während eine hübsche Studentin ihn untersucht und richtet an Bord der 'Grendel' ein weiteres Blutbad an. Die anwesenden Soldaten werden auf ihn angesetzt und (wie sich das gehört) immer weiter dezimiert. Schließlich sind nur noch einige Studenten, deren Professor, ein Cyborg names Kay-Em und Rowan übrig. Doch Jason ist bereit sich auch um diese zu "kümmern"...


Ich mag die 'Freitag der 13te'-Filme wirklich sehr. Als ich von einem neuen Teil hörte, war ich natürlich sehr erfreut. Dann erfuhr ich, dass man das Szenario in den Weltraum verlagert hat und wurde skeptisch. Man kannte solche versuche, z.B. den eher schlechten 'Hellraiser 4' oder den grottenschlechten 'Leprechaun 4'. Doch als Jason-Fan mußte ich mir den Film natürlich reinziehen... und war absolut begeistert! 'Jason X' läßt keine Wünsche offen. Viel Action, klasse Kills, geniale SFX und erstaunlich gute Leistungen der Schauspieler. Lediglich die gute alte 'Crystal Lake'-Atmosphäre vermisst man ein wenig.
Ein absoluter Tipp. Ein absolutes MUSS!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Eigene Webseite erstellen bei Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!